Die eigene Haustür mit dem passenden Schlüssel öffnen ist kein Problem. Doch nicht immer ist es so einfach. Als Mitarbeiter eines Schlüsseldienstes oder in einigen anderen Fällen haben Sie das Recht fremde Schlösser zu öffnen. Um dies jedoch so zu tun, dass keine unnötigen Schäden am Schloss entstehen, benötigen Sie viel Wissen oder das richtige Werkzeug. Wie viel Wissen Sie brauchen oder wie speziell das Werkzeug sein muss hängt von dem Schloss ab, welches Sie öffnen wollen. Die meisten Schlösser in Privathäusern und Wohnungen sind sehr einfach gebaut und haben keine besonderen Sicherheitsmerkmale. Um diese zu öffnen reicht ein Schlagschlüssel aus.

Was ist ein Schlagschlüssel?

Die kürzest mögliche Erklärung, was ein Schlagschlüssel ist, lautet: es ist eine Art von Universalschlüssel. Es ist jedoch etwas komplizierter. Ein Schlüssel für ein gewöhnliches Schloss hat eine individuelle Anordnung von kürzeren und längeren Zacken. Diese passen zu der Anordnung von Pins im Schloss, welche den Schließzylinder blockieren. Ein beliebiger anderer Schlüssel kann dieses Schloss üblicherweise nicht öffnen, da in der Regel nicht alle Pins bewegt werden können um den Schließzylinder zu entsperren. Bei einem Schlagschlüssel ist dies anders. Dieser hat eine Reihe von gleich langen Zacken, sodass bei seiner Benutzung alle Pins bewegt werden.

 

Funktionsweise

Wie bereits angeschnitten, beruht die Funktionsweise von einem Schlagschlüssel darauf, dass er ein universelles Muster von gleich langen Zacken in einer gleichmäßigen Anordnung hat. Dies ermöglicht bei der Benutzung alle Pins im Schloss zu erreichen. Bei einem gewöhnlichen Schlüssel ist dies selten der Fall, da kürzere Zacken oder ausgefräste, leere Stellen in der Regel einige Pins in einem fremden Schloss nicht erreichen und somit nicht bewegen können um den Schließzylinder zu entriegeln. Sie sollten jedoch auch beachten, dass es keinen universalen Schlagschlüssel gibt. Die Schlösser verschiedener Hersteller unterscheiden sich so stark, dass ein Schlagschlüssel höchstens dazu geeignet ist sehr ähnlich gebaute Schlösser weniger unterschiedlicher Hersteller zu öffnen.

Schlagschlüssel kaufen – Darauf sollte man achten

Ganz grundsätzlich sollten Sie auf die Qualität achten. Die Schlüssel werden in der Regel nicht einzeln verkauft, sondern in ganzen Sets. Selbstverständlich können Sie nicht sehen wie hochwertig die Schlüssel sind, erst recht nicht dann, wenn Sie diese online bestellen. Trotzdem haben Sie die Möglichkeit Preise zu vergleichen. Dabei fällt es auf, wenn ein Set mit einer beliebigen Anzahl von Schlüsseln deutlich billiger ist, als vergleichbare Sets. In der Regel hat der Hersteller an der Materialqualität gespart. Da bei der Nutzung gewisse Kräfte auf den Schlagschlüssel wirken, ist es relativ wahrscheinlich, dass es dann zu Materialversagen, also einem abgebrochenen Schlüssel kommt.

Das passende Schlagschlüssel-Set finden

Die Überschrift ist ein wenig irreführend, denn das passende Schlagschlüssel-Set im eigentlichen Sinne gibt es nicht. Wenn Sie vor einem Schloss stehen und Ihr Set keinen Schlüssel beinhaltet, mit dem sich dieses Schloss öffnen lässt, dann passt Ihr gesamtes Set einfach nicht. Damit Sie dies nach Möglichkeit vermeiden können sollte Ihr Schlagschlüssel-Set so umfangreich wie möglich sein. Es kommt selbstverständlich immer etwas darauf an, wie sehr Sie darauf angewiesen sind oder ob Sie als Anfänger erst noch damit üben wollen. Eine Faustregel ist, dass Anfänger mit kleineren Sets ab etwa 50 bis 70 EUR gut beraten sind. Für Profis, die jedes Schloss öffnen können müssen gibt es nach oben hin kaum Grenzen um ein möglichst vollständiges Set zu erhalten.

Zubehör: Schlagschlüssel Hammer

Um Schlagschlüssel überhaupt richtig nutzen zu können ist ein Hammer notwendig, mit dem Sie den namensgebenden Schlag ausführen können. Grundsätzlich können Sie jeden beliebigen Hammer hierfür nutzen, jedoch ist dies nicht empfehlenswert. Zu diesem Zweck gibt es spezielle Schlagschlüssel Hämmer. Diese sind sehr klein und leicht, wodurch Sie einen leichten und präzisen Schlag durchführen können. Zusätzlich dazu federn diese Hämmer etwas. Diese Eigenschaften sorgen dafür, dass Sie weder das Schloss, noch den Schlagschlüssel durch sinnlos rohe Gewalt beschädigen.

Einsatzgebiete

Der Kauf und Besitz von Schlagschlüsseln ist legal und in keiner Art und Weise reglementiert, wodurch sich grundsätzlich jeder ein solches Set kaufen kann. Die Nutzung darf jedoch nur in einem sehr begrenzten Rahmen erfolgen. Wird dieser missachtet und überschritten, dann ist sehr schnell vom strafrechtlich relevanten Tatbestand des Einbruchs die Rede. Aus diesem Grund sind die zulässigen Einsatzgebiete sehr begrenzt. Vor allem Mitarbeiter von Schlüsseldiensten haben einen guten Grund dafür ein solches Set zu besitzen und zu nutzen. Auch die Polizei darf Schlagschlüssel nutzen. Ob Sie selbst einen guten Grund hierfür haben müssen Sie selbst wissen und verantwortungsvoll handeln.

Für welche Schlosstypen ist ein Schlagschlüssel geeignet?

Es gibt viele verschiedene Arten von Schlössern, die unterschiedlich kompliziert aufgebaut sind und entsprechend auch unterschiedlich sicher sind. Schlagschlüssel eignen sich lediglich zum Öffnen von den beiden unsichersten Schlosstypen. Dies klingt zwar wie ein Nachteil, ist es jedoch in der Praxis nicht. Tatsächlich sind diese Schlösser besonders weit verbreitet, wodurch in den allermeisten Fällen ein Schlagschlüssel das ideale Werkzeug zum Öffnen ist. Die meisten Häuser haben einfache Schlösser für Schlüssel mit Zacken. Diese sind mit einem standard Schlagschlüssel zu öffnen. Etwas komplizierter sind Bohrmuldenschlösser. Da die passenden Schlüssel anders gestaltet sind, müssen auch passende Schlagschlüssel anders aussehen. Hierfür ist dann ein gesondertes Set notwendig.

Fazit

Schlagschlüssel sind eine einfache Möglichkeit um die meisten Türen mit einfachen Schlössern ohne besondere Sicherheitsmerkmale zu öffnen. Beim Kauf sollten Sie nur auf Qualität und auf ein möglichst umfangreiches Set achten und für Bohrmuldenschlösser ein zweites Set anschaffen. Der korrekte Umgang mit Schlagschlüsseln ist mit etwas Übung leicht zu erlernen. So gelingt es Ihnen sehr bald die meisten Schlösser schnell und ohne sie zu beschädigen zu öffnen.

5/5 (6)