Der EM3 Riegel von Scheffinger als effektive Fenstersicherung

Sie befinden sich hier:

Mussten auch Sie bereits selbst erleben, dass sich Einbrecher Zugang zu Ihrer Wohnung oder Ihrem Haus verschafft haben? Solche Erfahrungen sind immer schlimm und sollten Ihnen zeigen, dass Handlungsbedarf besteht! Viele Einbrecher verschaffen sich Zutritt, indem sie die Fenster und Türen aufhebeln. Natürlich können Sie Ihre Fenster und Türen nicht rund um die Uhr bewachen. Was Sie jedoch tun können, Ihre Fenster und Türen mit einem effektiven Einbruchschutz zu versehen! Ein gutes Beispiel hierfür ist der Scheffinger EM3 Riegel, über welchen Sie im folgenden Artikel alle wissenswerten Informationen erhalten. Kann der innovative Riegel mit den klassischen Sicherungselementen mithalten?

Was ist der Scheffinger EM3?

Beim EM3 Riegel handelt es sich genauer gesagt um eine Fenstersicherung, die Ihnen höchsten Einbruchschutz bietet, da Sie Einbrecher davon abhält, Fenster und Türen aufzuhebeln. Beim Scheffinger EM3 Riegel kommt ausschließlich hochwertiger Stahl zum Einsatz. Somit wird der Riegel schweiß- und gußnahtfrei aus Vollmaterial gefertigt, was ihn so besonders und hochwertig macht. Der EM3 Riegel lässt sich außerdem nachrüsten und sowohl an Ihrem Fenster, als auch an Ihrer Balkon- oder Terrassentür ohne Probleme anbringen. Im Getriebe Ihrer Fenster sind keine Pilzzapfen vorhanden?

In diesem Fall müssen Sie nicht auf einen effektiven Einbruchschutz verzichten, sondern können Ihre Sicherheit mit dem EM3 Riegel ganz einfach erhöhen und verbessern. Somit müssen Sie in Ihren eigenen vier Wänden keine Angst mehr vor Einbrechern haben. Der EM3 Riegel ermöglicht Ihnen eine hohe Sicherheit und ist vor allem eine sehr preiswerte Alternative zum Austausch des Fensterbeschlags mit einer Pilzkopfverriegelung sowie zur Neuanschaffung von Fenstern und Türen. Geeignet ist der Riegel für Haus- und Kellertüren, Doppelfenster, Einzelfenster und Balkontüren sowie Terrassentüren. Auch verschiedene Materialien sind möglich. So kann der EM3 Riegel an Holz, Kunststoff mit Metallarmierung und an Aluminium angebracht werden.

Wie funktioniert der EM3 Riegel?

Der klassische Scheffinger EM3 Riegel ist patentiert und zu 100% aus hochwertigem Stahl in Deutschland gefertigt. Er zeichnet sich durch ein sehr dezentes Design und eine robuste Materialität aus und ist in den Farben Sepiabraun, Quarzgrau und Signalweiß erhältlich. Dadurch, dass sich die Position des Riegels in der Hülse leicht wechseln lässt, ist ein schneller Wechsel von Entriegelung und Verriegelung möglich. Im Lieferumfang sind der Riegel und die Hülse zum Einstecken enthalten. Der EM3 Riegel sorgt in erster Linie dafür, dass der Widerstand erhöht wird, sodass ein Aufhebeln der Fenster und Türen nicht möglich ist.

Vor allem zum Nachrüsten für ältere Türen und Fenster eignet er sich gut, denn diese sind nur selten mit einer Pilzkopfverriegelung ausgestattet. Ein Austausch gegen neue Fenster mit Pilzzapfen ist schließlich nur in seltenen Fällen möglich. Höchste Festigkeit garantiert auch das Vollmaterial, da der Bügel aus Stahl hergestellt wird. Der hohe Widerstand, der beim Aufhebeln überwunden werden müsste, ist demnach für Einbrecher mit dem Scheffinger EM3 Riegel viel zu hoch. Aufgrund der Tatsache, dass keine Schweißnähte vorhanden sind, kann durch diese Einheit ein sehr hoher Druckwiderstand gewährleistet werden.

Wie funktioniert die Montage?

Die Steckhülse ist im Lieferumfang enthalten und wird bei der Montage mit drei Schrauben am Fenster- oder Türrahmen montiert. Auch im Paket enthalten sind Distanzplatten, die je nach Fenstertyp für den Tiefenausgleich zwischen dem Fensterflügel und dem Fensterrahmen notwendig sind. Soll der komplette Fensterbeschlag ausgetauscht werden, so ist dies nur von einem Fachmann möglich, der über ausreichend Erfahrung verfügt. Den EM3 Riegel können Sie jedoch ohne großen Aufwand selbst montieren, denn er zeichnet sich durch seine sehr kompakte und übersichtliche Bauweise aus. Wichtig ist allerdings, dass Sie beachten, dass sich der EM3 Riegel nur für Türen oder Fenster eignet, die nach innen zu öffnen sind. Ansonsten können Sie den Einbruchschutz an so gut wie jedem Fenster und an jeder Tür ohne Probleme anbringen. Je nach Fenster oder Tür sind fünf verschiedene Positionierungen möglich, die in der Anleitung ausführlich beschrieben sind. Es gibt einige Positionierungsmöglichkeiten, bei welchen Sie für die Montage des Riegels weder das Türblatt, noch den Fensterrahmen anbohren müssen, was die Montage noch einfacher macht.

Welche Vorteile ergeben sich?

Der EM3 Riegel von Scheffinger hat den großen Vorteil, dass er über eine sehr einfache Funktionsweise verfügt. So wird er zum Öffnen des Fensters oder der Tür einfach aus der Hülse gezogen und danach einfach wieder in eine andere Ausrichtung gesteckt. Der Bügel verbleibt durch dieses Wechselprinzip in der Hülse und geht Ihnen auch nicht verloren. Trotz seiner einfachen Funktionsweise zeichnet sich der Scheffinger EM3 Riegel durch seine hohe Sicherheit aus. Aufgrund des hochwertigen Materials, das aus einem Guss in Deutschland gefertigt ist, baut sich ein extremer Widerstand auf. Durch diesen Widerstand können Fenster und Türen, an welchen der EM3 Riegel montiert ist, nur sehr schwierig aufgehebelt werden. Außerdem eignet sich der Riegel für so gut wie alle Fenster und Türen mit unterschiedlichen Materialien.

Fazit

Der Scheffinger EM3 Riegel macht Einbruchschutz besonders unkompliziert. Im Normalfall kann der EM3 Riegel ohne fremde Hilfe schnell und einfach selbst montiert werden und schützt dennoch gut vor dem Aufhebeln der Tür oder des Fensters. Er eignet sich gut zum Nachrüsten und ist auf diese Weise ein unkomplizierter und dennoch effektiver Schutz. Somit braucht sich die innovative Sicherung nicht vor den klassischen Sicherungselementen verstecken. Rein optisch ist er natürlich wirklich kein Schmuckstück, wer hier einen großen Wert auf Design und Optik legt, ist eventuell mit anderen Sicherungselementen besser bedient.

5/5 (2)
Ihre Meinung ist uns wichtig!