Durch den key-mind Aussperrschutz soll kein Schlüsseldienst mehr benötigt werden. Key-Mind folgt für Haus- und Wohnungs-Eingangstüren einem cleveren Prinzip. Auf dem Türrahmen wird der Stopper angebracht und dieser besteht aus einer drehbaren Scheibe. Der Schlüssel wir an einer Seite der drehbaren Scheibe aufgehängt. Ein Hebel wird durch das Gewicht von dem Schlüsselbund dann in die geöffnete Tür gedreht und die Tür wird so am Schließen gehindert. Die Wohnungstür kann damit nicht mehr in das Schloss fallen, falls das Haus ohne den Schlüssel verlassen wird. Die Stoppvorrichtung wird durch das Eigengewicht von dem Hebel selbstständig geöffnet, wenn der Schlüssel von dem Haken genommen wird. Die Erfindung ist patentiert und genial. Der key-mind Aussperrschutz ist günstig und es wird echtes Geld gespart. Es muss schließlich kein Schlüsseldienst anrücken, weil die Tür zu ist und der Schlüssel noch in der Wohnung ist. Jeder weiß, dass es schnell passiert und schon ein starker Luftzug reicht, damit die Tür zu ist. Die Herstellung von key-mind erfolgt aus dem stoßfesten ABS-Vollmaterial und deshalb wird auch ein starkes Zufallen von der Tür ausgehalten. Der key-mind Aussperrschutz lässt sich durch Schaumkleber ohne Werkzeug anbringen und damit ist er auch für die Mietwohnungen bestens geeignet.

key-mind

Quelle: key-mind – amazon.de

Die Funktionsweise

Key-mind wurde hergestellt aus hochwertigem Kunststoff und es handelt sich um ein kleines, rundes Plättchen. Dieses Plättchen wird ganz einfach direkt neben die Tür an den Türrahmen geklebt. Aktuell gibt es sogar den verstärkten Kleber, damit sich das Plättchen nicht selbstständig macht und herunter fällt. Die Kunststoff-Nase ist das geniale bei dem key-mind Aussperrschutz und sie zeigt bei dem deaktivierten Zustand noch nach unten. Die Tür ist dabei geschlossen. Kommt nun ein Schlüssel an den Haken von key-mind, dann wird die Tür angelehnt, nachdem die Nase nach rechts wandert. Wird die Tür geöffnet und das Haus soll verlassen werden, dann ist die Nase durch das Gewicht von dem Schlüssel dann zwischen Rahmen und Tür. Die Haustür kann in dem Zustand nicht mehr geschlossen, nachdem der Schlüssel noch bei key-mind hängt. Wird der Schlüssel dann abgenommen, ist die Nase wieder unten und die Tür kann geschlossen werden. Die Funktionsweise ist genial durchdacht und der key-mind Aussperrschutz kann schnell angebracht werden.

Die Vorteile

Bei key-mind können die Vorteile überzeugen, denn es gibt schließlich keine zugefallenen Türen mehr. Es wird kein teurer Schlüsseldienst mehr benötigt, der die Tür dann öffnet. Der key-mind Aussperrschutz ist unkaputtbar und auch sehr robust. Die Montage kann sehr schnell erfolgen und der Aussperrschutz an sich ist günstig erhältlich.

Die Montage

Der key-mind Aussperrschutz kann sehr einfach angebracht werden, denn es muss in der Regel nur die Schutzfolie abgezogen werden und dann wird er einfach angeklebt. Für die Montage muss keiner handwerklich begabt sein und dies kann wirklich von jedem angebracht werden. Nachdem kein Werkzeug für die Montage benötigt wird, können auch Mietwohnungen damit bestückt werden. Bei festen Installationen mit beispielsweise Nägeln müsste schließlich sonst der Vermieter gefragt werden.

Zusammenfassung

Key-mind kann generell als einfach, effektiv und auch innovativ bezeichnet werden. In vielen Haushalten kam es schließlich bereits vor, dass die Tür zugemacht wird und der Schlüssel war innerhalb der Wohnung oder dem Haus. Auch wird die Tür vielleicht kurz offen gelassen, wenn beispielsweise der Müll rausgebracht wird und sie ist durch den Wind zugefallen. In vielen Fällen wird dann ein teurer Schlüsseldienst benötigt, der die Tür wieder öffnet. Damit dies in Zukunft nicht mehr passieren kann, gibt es den Aussperrschutz. Auch wenn es dann schnell zu einer Party, zum Einkaufen oder zur Arbeit geht, so wird der Schlüssel nicht mehr vergessen. Auch wenn es sich um ein relativ einfaches Produkt handelt, soll der Alltag damit erleichtert werden. Die Dinge sollen einem damit abgenommen werden oder man soll erinnert werden.

5/5 (3)